Rückenzentrum Hamburg: Diagnostik, Therapie, Prävention

Verträge mit Krankenkassen

Managementgesellschaft:

Berlin Brandenburg Rückennetz -BBR-

Krankenkasse:
AOK Nord Ost

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen

Ansprechpartner:
Rehaberater der AOK Nord Ost

Kontakt:
Rehaberater

Managementgesellschaft:

Convema

Krankenkasse:
BKK VBU

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen und Zweitmeinungsverfahren vor Wirbelsäulenoperationen.

Ansprechpartner:
Fallmanager/ Kundenberater der BKK VBU

Kontakt:
Servicetelevon der BKK VBU

Managementgesellschaft:

Convema

Krankenkasse:
BKK Braun-Gilette

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen

Ansprechpartner:
Fallmanager der BKK Braun-Gilette

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

Convema

Krankenkasse:
Brandenburgische BKK

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen

Ansprechpartner:
Fallmanager der Brandenburgische BKK

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

IMC

Krankenkasse:
Techniker KK

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen Ansprechpartner:
Fallmanager der Techniker KK

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

IMC

Krankenkasse:
Bahn KK

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen

Ansprechpartner:
Fallmanager der Bahn BKK

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

IMC

Krankenkasse:
HKK

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen; OP Zweitmeinung

Ansprechpartner:
Fallmanager der HKK

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

IMC

Krankenkasse:
BKK RWE

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen; OP Zweitmeinung

Ansprechpartner:
Fallmanager der BKK RWE

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

IMC

Krankenkasse:
KKH Hannover

Vertragsinhalt:
gemäß §§140a ff. SGB V Versorgung von chronischen Rückenschmerzen; OP Zweitmeinung

Ansprechpartner:
Fallmanager der KKH Hannover

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

ohne

Krankenkasse:
Barmer GEK

Vertragsinhalt:
gemäß § 43 Abs. 1 Nr. 1 SGB V Behandlung  von chronischen Rückenschmerzen

Ansprechpartner:
Fallmanager der Barmer GEK

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

ohne

Krankenkasse:
Daimler BKK

Vertragsinhalt:
gemäß § 43 Abs. 1 Nr. 1 SGB V Behandlung  von chronischen Rückenschmerzen

Ansprechpartner:
Fallmanager der Daimler BKK

Kontakt:
Fallmanager

Managementgesellschaft:

BKK Landesverband Nord

Krankenkasse:
BKKén

Vertragsinhalt:
chronischer Rückenschmerz

Ansprechpartner:
Rückenzentrum

Kontakt:
Rückenzentrum

Managementgesellschaft:

ohne

Krankenkasse:
AOK Nordost

Vertragsinhalt:
Zweitmeinung Wirbelsäulen OP -RückenSPEZIAL-
 
Ansprechpartner:
Rückenzentrum oder AOK Nordost

Kontakt:
Rückenzentrum oder AOK Nordost

Managementgesellschaft:

ohne

Krankenkasse:
Barmer GEK

Vertragsinhalt:
OP - Zweitmeinungsverfahren

Ansprechpartner:
Der Teledoktor der Barmer GEK

Kontakt:
Teledoktor

Managementgesellschaft:

IMC

Krankenkasse:
Techniker KK

Vertragsinhalt:
OP Zweitmeinung Wirbelsäule und große Gelenke (Hüfte, Schulter und Knie)

Ansprechpartner:
Gelenk-& Rückenzentrum Köpenick

Kontakt:
Rückenzentrum

koepenick@ruecken-zentrum.de

Telefon: +49(0) 30 / 39 37 73 50

Fax: +49 (0) 30 / 39 37 73 51

Öffnungszeiten Berlin
Montag: 08:00 - 20:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 20:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 16:00 Uhr