Rückenzentrum Hamburg: Diagnostik, Therapie, Prävention

Rückenzentrum in den Medien

Unsere Ärzte, Psychotherapeuten, Physio- und Sporttherapeuten beantworten gerne Ihre Fragen zu allen Themen rund um das Bewegungssytem, speziell zum Thema Rücken. Wir organisieren Interviewtermine für Sie und stellen Ihnen Bildmaterial zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Presseanfragen an Frau Dr. Schnibben.

Informative Artikel rund um den Rücken finden Sie auf unserem Blog.


Unsere Vortragsreihe "Schmerzen verstehen" richtet sich an Jedermann und ist kostenfrei.

Pressekontakt

Rückenzentrum Am Michel
Dr. Susanne Schnibben
Ludwig-Erhard-Straße 18
20459 Hamburg

Tel: 040 - 413 623 - 0
Mail: s.schnibben@remove-this.ruecken-zentrum.de
Eine Rückenoperation sollte gut überlegt sein. Daher bieten viele Krankenversicherungen ihren Mitgliedern an, vor einer Wirbelsäulen- oder...
Titelthema: Chronische, unspezifische Kreuzschmerzen plagen Millionen und sind oft schwer zu beherrschen. Doch neue Therapien machen Hoffnung. Wenn...
Schon Platon wusste, dass Psyche und Körper unzertrennlich sind. Dieser Artikel erklärt, wie Stress und Depressionen sich auf Rückenschmerzen und...

Sitzen ist das neue Rauchen

Bloß nicht bewegen! So reagieren viele, wenn ihnen der Schmerz in den Rücken fährt. Dabei hilft es sogar, Wasserkisten zu...
Rückenschmerzen nachhaltig behandeln? Dieses Buch beschreibt anwendungsorientiert die multimodale Therapie und stellt ausführlich die...
In dieser Reportage wird u.a. über eine Patientin berichtet, die zum 3. Mal an der Wirbelsäule operiert werden sollte, obwohl sie von den beiden...
In 85 Prozent der Fälle müssen Sie mit Rückenschmerzen gar nicht zum Arzt, so eine aktuelle Studie.
Tatsächlich können Sie die Beschwerden in vielen...
"Rückenschmerz ist fast immer gutartig"
Der Physiotherapeut Michael Richter vom Rückenzentrum Am Michel glaubt, dass viele Patienten unnötig leiden...
Der tägliche Wahnsinn im Wartezimmer:
Der Orthopäde Dr. Matthias Soyka schreibt in einem Buch über Absurditäten des Gesundheitssystems und hysterische...
Hilfe bei anhaltenden Wirbelsäulenschmerzen.
Interview mit Dr. Nicolai Schurbohm vom Rückenzentrum Am Michel