Muskeltraining ist gut für den Rücken

Dass Sport gesund ist, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben.

Hier nochmal die 5 wichtigsten  Gründe für regelmäßigen Sport:
  • Sport macht schlau: regelmäßige Bewegung erhöht die kognitive Leistungsfähigkeit (siehe Blogbeitrag: Bewegung fördert die Konzentration)
  • Sport macht stressresistenter: körperliche Aktivitäten bauen unter anderem die Stresshormone Adrenalin, Insulin und Cortisol ab.
  • Sport macht glücklich: bei körperlichen Aktivitäten werden die Hormone Dopamin, Serotonin und Endorphin ausgeschüttet.
  • Sport stärkt das Immunsystem:  auf die richtige Dosis kommt es an.
  • Sport hält schlank und fit: wer sich regelmäßig bewegt, stärkt die Muskeln, verbrennt Fett und stärkt die Ausdauer.

Hier gelangen Sie zum gesamten Beitrag.