Wir helfen Ihnen, sich selbst zu helfen…

Das Rückenschmerzportal tala-med.info bietet Patienten und Ärzten rund um das Thema Rückenschmerzen umfassende Informationen.

Rückenschmerzen sind weit verbreitet, etwa acht von zehn Menschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben daran (1). In den meisten Fällen ist der beste Ratschlag, den Alltag möglichst normal weiter zu gestalten.

Bleiben Sie weiter in Bewegung und machen Sie sich keine großen Sorgen – denn: In der Regel handelt es sich um einen unspezifischen, unkomplizierten Kreuzschmerz, der in den allermeisten Fällen innerhalb von wenigen Wochen wieder von allein zurückgeht, auch ohne spezielle Therapie.

Gewusst wo!

Wer sich im World Wide Web zum Thema Rückenschmerzen umschaut, ist von der schier unüberschaubaren Fülle an Informationen schnell überfordert. Lesen Sie hier den gesamten Beitrag.

Neurodynamik – Bewegung für das Nervensystem

Teil II Physiotherapeutische Techniken: Die Neurodynamik

Unser gesamter Körper ist von Nervenbahnen durchzogen. Sie bilden ein ununterbrochenes Netzwerk, das jede unserer Bewegungen „mitmachen“ und uneingeschränkt um die umliegenden Strukturen (z.B. Muskeln und Gewebe) gleiten können muss. Das ist unter normalen Bedingungen sehr gut möglich und passiert ohne, dass uns dieser Vorgang bewusst ist.
Wenn allerdings das Gewebe rund um die Nerven eine freie Beweglichkeit nicht zulässt, kommt es zu Beschwerden.

Muskeln können Nerven reizen

Hier gelangen Sie zum gesamten Beitrag.