Rückenzentrum Hamburg: Diagnostik, Therapie, Prävention

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist hiermit verbindlich. Die Zahlung der Kursgebühr ist nach Eingang der Anmeldebestätigung und Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer sofort fällig (spätestens 21 Tage nach Fälligkeit und Zugang der Rechnung tritt gem. §286 III BGB ohne weitere Mahnung Verzug ein).

Bei Absage der Teilnahme bis 14 Tage vor Kursbeginn erhalten Sie die Kursgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,- Euro zurück. Bei kurzfristigeren Absagen ist eine Rückerstattung der Kursgebühren nicht möglich. Ein Ersatzteilnehmer kann durch Sie gestellt werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei diesem Kurs um ein präventives Angebot handelt. Sollten vor der Teilnahme Beschwerden bestehen, die einer ärztlichen Behandlung bedürfen, bitten wir Sie, die Teilnahmefähigkeit mit Ihrem behandelnden Arzt vorher abzuklären.