Rückenzentrum Hamburg: Diagnostik, Therapie, Prävention

Rückenzentrum in den Medien

Unsere Ärzte, Psychotherapeuten, Physio- und Sporttherapeuten beantworten gerne Ihre Fragen zu allen Themen rund um das Bewegungssytem, speziell zum Thema Rücken. Wir organisieren Interviewtermine für Sie und stellen Ihnen Bildmaterial zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Presseanfragen an Frau Dr. Schnibben.

Informative Artikel rund um den Rücken finden Sie auf unserem Blog.


Unsere Vortragsreihe "Schmerzen verstehen" richtet sich an Jedermann und ist kostenfrei.

Pressekontakt

Rückenzentrum Am Michel
Dr. Susanne Schnibben
Ludwig-Erhard-Straße 18
20459 Hamburg

Tel: 040 - 413 623 - 0
Mail: s.schnibben@remove-this.ruecken-zentrum.de

FAZ-Net-Services: Vor der Wirbelsäulen-OP eine Zweitmeinung einholen

Eine Rückenoperation sollte gut überlegt sein. Daher bieten viele Krankenversicherungen ihren Mitgliedern an, vor einer Wirbelsäulen- oder Bandscheiben-OP in ausgewählten Zentren eine Zweitmeinung einzuholen. Interview mit Dr. Joachim Mallwitz über den Ablauf und Sinn einer Zweitmeinungsuntersuchung und Ihre Rechte als Patient.