Rückenzentrum Hamburg: Diagnostik, Therapie, Prävention

Rückenzentrum in den Medien

Unsere Ärzte, Psychotherapeuten, Physio- und Sporttherapeuten beantworten gerne Ihre Fragen zu allen Themen rund um das Bewegungssytem, speziell zum Thema Rücken. Wir organisieren Interviewtermine für Sie und stellen Ihnen Bildmaterial zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Presseanfragen an Frau Dr. Schnibben.

Informative Artikel rund um den Rücken finden Sie auf unserem Blog.


Unsere Vortragsreihe "Schmerzen verstehen" richtet sich an Jedermann und ist kostenfrei.

Pressekontakt

Rückenzentrum Am Michel
Dr. Susanne Schnibben
Ludwig-Erhard-Straße 18
20459 Hamburg

Tel: 040 - 413 623 - 0
Mail: s.schnibben@remove-this.ruecken-zentrum.de
Hilfe bei anhaltenden Wirbelsäulenschmerzen.
Interview mit Dr. Nicolai Schurbohm vom Rückenzentrum Am Michel
Rückenoperationen: Zweitmeinung bewährt sich
Interview mit Herrn Dr. Mallwitz über die Bedeutung der Funktionsverbesserung durch Bewegung in der Behandlung von Rückenschmerzen und die multimodale...
Herr Dr. Mallwitz und Herr Dr. Niemier vom Rückenzentrum Am Michel und Herr Dr. Marnitz vom Rückenzentrum Am Markgrafenpark wurden auch dieses Jahr...
„Der vernachlässigte Rücken“ mit Beiträgen von Dr. med. Kay Niemier und Psychologin Britta Maurus aus dem Rückenzentrum Am Michel erfahren Sie, wie...
18.04.2017

DONNA

Wie lange dauert das denn?

Möglichst schnell gesund werden: Also Operation oder lieber konservative Methoden?
Bei einem Bandscheibenvorfall wird...

Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz

Rückenspezialist Dr. Joachim Mallwitz gibt Ratschläge, wie man sich bei akuten Kreuzschmerzen verhalten sollte.
Am 15.03. war Tag der Rückengesundheit. Deutschland kümmerte sich also einmal bewusst um den Rücken – und das nicht ohne Grund, denn drei von vier...
Am Samstag, den 25. Februar veranstalteten Özcan Mutlu, MdB und die GreenRunners Berlin einen Spendenlauf (pro Runde 2,3 km) unter der...
Zum Thema Bewegung kommen gleich in 3 Artikeln die Experten des Rückenzentrum Am Michel zu Wort: Dr. Kay Niemier und Claudia Teichmann berichten über...