Rückenzentrum Hamburg: Diagnostik, Therapie, Prävention

Behandlungsablauf

Manuelle Therapie und Krankengymnastik

Nach einer eingehenden physiotherapeutischen Befunderhebung in der ersten Therapieeinheit erstellen wie mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Behandlungsplan. Wenn Sie es wünschen, halten wir Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt. Mitarbeitern des Mercedes Benz Werkes können wir eine Therapie bieten, die auf die individuellen Belastungen am Arbeitsplatz abgestimmt ist, da wir die Arbeitsplätze im Werk sehr genau kennen.

Aktive Mitarbeit

Wir legen großen Wert auf Ihre aktive Mitarbeit. Die intensive Kooperation zwischen Patient und Therapeut gewährleistet eine erfolgreiche Therapie. Wir vereinbaren mit Ihnen gemeinsam die individuellen Therapieziele und zeigen Ihnen Übungen, die Sie begleitend zu den Behandlungen im Gesundheitszentrum Sternwarte selbstständig zuhause oder am Arbeitsplatz durchführen können.

Krankengymnastik am Gerät

In der Therapie von Beschwerden des Bewegungsapparates, insbesondere von Rückenbeschwerden, sind der Ausgleich von muskulären Defiziten und die körperliche Aktivierung entscheidend. Da unser Gesundheitszentrum Sternwarte über einen großen Trainingsbereich für Krankengymnastik am Gerät verfügt, können wir in Ihrer Behandlung bei Bedarf frühzeitig Übungen an Geräten einplanen. In der physiotherapeutischen Einzelbehandlung werden Sie zunächst auf das Gerätetraining vorbereitet.

Gesundheitsorientiertes Training

Im Anschluss an die physiotherapeutische Behandlung informieren und beraten wir Sie über sinnvolle weitere Maßnahmen oder sportliche Aktivitäten, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit zu erhalten. Im Gesundheitszentrum Sternwarte bieten wir Ihnen gesundheitsorientiertes Fitnesstraining, Personal Training, Präventionskurse und das Daimler BKK RückenPlus-Programm.

Gesundheitszentrum Sternwarte
Daimlerstraße 112
12277 Berlin
Tel. (0 30) 70 55 07 09
Fax (0 30) 70 55 07 16
E-Mail: info@remove-this.hgm-sternwarte.de
Termine nach Vereinbarung.

info@hgm-sternwarte.de

Telefon: +49 (0) 30 / 70 55 07 09

Fax: +49 (0) 30 / 70 55 07 16

Öffnungszeiten Berlin
Montag: 06:30 - 21:00 Uhr
Dienstag: 11:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch: 06:30 - 21:00 Uhr
Donnerstag: 11:00 - 21:00 Uhr
Freitag: 06:30 - 21:00 Uhr